Ausbildungsberufe und Studium

Das Wirtschaftsmagazin Capital Magazin hat GISA im Rahmen einer Studie zu den besten Ausbildern Deutschlands 2023 gekürt. GISA schneidet sowohl bei den Ausbildungsberufen als auch beim dualen Studium mit Spitzenbewertungen ab.

BMX und Arbeit auf der BXM Pipe

Übernahme garantiert

Wir möchten dich nach der Ausbildung möglichst übernehmen und deine IT-Karriere langfristig begleiten und unterstützen.

Flexible Arbeitszeiten

Für unsere Azubis gilt eine 38-Stunden-Woche. Durch flexible Arbeitszeit kannst du deinen Arbeitstag mitgestalten.

Teamspirit und Vielfalt

Familiäre Arbeitsatmosphäre und dennoch ein Unternehmen mit Konzerngröße: Du kannst dich bei uns in vielen Bereichen entwickeln.

Erfolge feiern

Knüpfe neue Kontakte, tobe dich sportlich aus oder bewege dich nach Feierabend mit deinen Kolleginnen und Kollegen: Team- und Sportevents, Sommerfeste oder Afterworkpartys gehören für dich dazu.

Du möchtest dein im Studium erlerntes Wissen in der spannenden Welt der IT zum Einsatz bringen? GISA bietet dir verschiedene Wege hinein in die Praxis. Zum Beispiel mit einem Werkstudierendenjob, einer wissenschaftlichen oder Abschlussarbeit oder auch einem Praktikum.

Von der Vorlesung in die IT-Praxis

Bei einem Werkstudierendenjob handelt es sich um weit mehr als einen Nebenjob. Du lernst die unterschiedlichen Facetten von GISA kennen, gehörst fest zum Team und erhältst dank vielfältiger Aufgaben eine erste berufliche Orientierung. Ein Pate unterstützt dich während deiner Werkstudierendentätigkeit. Entsprechend deiner Voraussetzungen hast du die Chance, erste kleine GISA-Projekte zu verantworten. Als Werkstudierende/r unterstützt du uns nicht nur, sondern du hilfst uns mit deinem frischen Blick von außen. Wir profitieren voneinander und gestalten unsere Zukunft gemeinsam. Und das mit Erfolg: Die meisten unserer Werkstudierenden starten direkt nach ihrem Studium weiter mit uns durch.

Voraussetzungen: Du bist an einer (Fach-) Hochschule immatrikuliert

Start: jederzeit

Zeitlicher Umfang: max. 20 Wochenstunden innerhalb des Semesters, max. 38 Wochenstunden während der Semesterferien – denn dein Studium hat Priorität, daher setzen wir auf eine individuelle und flexible Arbeitszeitgestaltung

Vergütung: ja

Urlaub: ja  

Benefits: mobiles Arbeiten, Zuschuss für Essen, Gesundheitsprävention und Jobticket, kostenlose Versorgung mit Kaffee und Wasser, Sportraum, GISA Academy-Kurse zur Weiterbildung, Job-Rotation, Events wie After-Work-Party und Sommerfest, Teamevents, Sportveranstaltungen

Projektarbeit, Praxisbericht, Bacherlorarbeit oder Masterthesis: Vielleicht bist du auf der Suche nach einem Partner für deine praxisorientierte wissenschaftliche Arbeit? Lass uns im Rahmen einer Initiativbewerbung erfahren, an welchen Themen du arbeitest und wie wir dich dabei unterstützen können. Oder schau in unsere aktuellen Stellenausschreibungen zu Abschlussarbeiten.

Voraussetzungen: Du bist an einer (Fach-) Hochschule immatrikuliert

Start: jederzeit

Zeitlicher Umfang: max. 38 Stunden pro Woche

Du möchtest dein im Studium erlerntes Wissen in der Praxis erproben? Bei GISA gibt es viele hilfsbereite KollegInnen, die ihr Praxis-Know-how mit dir teilen. Du erweiterst deine Softskills in puncto Teamarbeit und Zeitmanagement und hast die Chance, erste eigene kleine Projekte zu übernehmen. Dabei knüpfst du wichtige Kontakte für deine spätere berufliche Zukunft. Viele unserer PraktikantInnen bleiben sogar über ihr Pflichtpraktikum hinaus und schließen einen Werkstudierendenjob an.

Voraussetzungen: Du bist an einer (Fach-) Hochschule immatrikuliert und dein Studium sieht ein Pflichtpraktikum vor; die Praktikumsbewerbung erfolgt auf eine bestimmte Stellenausschreibung oder initiativ

Start: je nach Studienordnung deiner (Fach-) Hochschule

Zeitlicher Umfang: max. 38 Stunden pro Woche und je nach Studienordnung, Urlaubsanspruch entsprechend der Praktikumsordnung

Vergütung: ja

Benefits: mobiles Arbeiten, Zuschuss für Essen, Gesundheitsprävention und Jobticket, kostenlose Versorgung mit Kaffee und Wasser, Sportraum, GISA Academy-Kurse zur Weiterbildung, Job-Rotation, Events wie After-Work-Party und Sommerfest, Teamevents, Sportveranstaltungen

Wir suchen einen passenden Bereich, der zu deinen Interessen passt. Du erhältst die Möglichkeit, einer ersten Berufsorientierung und die Chance, verschiedene Bereiche des Unternehmens (z.B. Rechenzentrum, IT-Security, Hardware-Schmiede) kennenzulernen.

Voraussetzungen: im Rahmen von Pflichtpraktika der Schulen, 9. Klasse aufwärts

Start: je nach Vorgabe der Schule, Bewerbung möglichst frühzeitig

Zeitlicher Umfang: in der Regel 1-2 Wochen

Vergütung: nein